Skiausfahrt nach Brand

/, Feuerwehr, Kapellen/Skiausfahrt nach Brand

Skiausfahrt nach Brand

Am Sonntag, den 17. Februar 2019, ging es für acht Kameradinnen und Kameraden zu einem eintägigen Skiausflug ins Brandner Tal. Bereits um 5.30 Uhr in der Früh starteten die Wintersportler mit dem MTW in Richtung Österreich. Im Skigebiet angekommen ging es dann auch sofort ab auf die Piste. Bei bestens präparierten Pisten und strahlendem Sonnenschein wurden am Vormittag einige Pistenkilometer zurückgelegt. Durch die warmen Temperaturen verschlechterten sich die Pistenverhältnisse gegen Mittag allerdings schlagartig, wodurch man gezwungen war mehrere Skihütten aufzusuchen. Dort machte man unter anderem auch die Bekanntschaft einer Guggenmusik aus dem schweizerischen Appenzell. Nach einem lustigen Nachmittag und einer letzten Abfahrt ins Tal machte sich die Gruppe gegen Abend wieder auf den Heimweg zurück nach Sulzfeld. Dort angekommen waren sich Alle einig die Ausfahrt im nächsten Jahr zu wiederholen, dann allerdings über mehrere Tage.

2019-02-26T15:02:02+00:00